Tageskurs gymnastisch wertvolle Zirzensik

Du möchtest einen Kurs bei dir im Stall?

Gerne kannst du einen Kurs bei dir im Stall buchen/organisieren – schreib oder ruf mich einfach an
➡️ 50% Rabatt auf den Kurspreis

Gymnastisch wertvolle Zirzensik wird immer beliebter!


Denn es macht nicht nur jede Menge Spaß für Mensch und Pferd, sondern es verbessert die Kommunikation, macht das Pferd aufmerksamer und konzentrierter.

Richtig ausgeführt ist es eine sehr wertvolle Trainingsform, denn es korrigiert spielerisch die natürlich Schiefe der Pferde, fördert geistige und körperliche Flexibilität und verbessert die Balance.

Zirzensik:

  • stärkt den Rücken, die Schultern werden/bleiben beweglich
  • löst manifestierte Schonhaltungen 
  • kräftigt die Hinterhand-, Bauch-, Rumpf- und Oberhalsmuskulatur
  • korrigiert die natürlichen Schiefe 
  • baut eine feine Kommunikation und Vertrauen auf 
  • macht jede Menge Spaß und bringt Abwechslung ins Training

Kursablauf:

Der Kurs geht einen Tag: 
Sonntags ca. 10.00 – 17.00 Uhr, mittags 1h Pause
Auf Wunsch auch früher oder später

Wir starten mit einer kurzen Vorstellungsrunde.
Anschließend erkläre ich in einer Theorieeinheit warum die gymnastische Zirzensik eigentlich so sinnvoll ist. Wir lernen mit welchen Übungen man die gymnastisch wertvolle Zirzensik am besten beginnt und wie darauf aufgebaut werden kann und was bei den einzelnen Teilschritten beachtet werden muss.
Außerdem stehen der pferdegerechte Umgang mit Hilfsmitteln (Kappzaum, Gerte, Leckerlies, Podest usw.) im Mittelpunkt sowie der richtige Einsatz von Zeichen, Kommandos und Lob.
Anschließend wird mit den Pferden in einer ca. 20-minütigen Einzeleinheit praktisch gearbeitet.
Mittags essen wir gemeinsam. Selbstverständlich stehe ich auch in der Mittagspause für alle Fragen bereit 🙂
Frisch gestärkt geht es dann am Nachmittag in die letzte praktische Einheit.

Kursgebühr und weitere Infos:

  • 100 € aktiver Teilnehmer inkl. Skript, Theorievortrag und 2 Praxiseinheiten 
  • 25 € Zuschauer inkl. Skript, Theorievortrag und „Fragerecht“ → bitte Zuschauer auch Anmelden  
  • mindestens 6, maximal 8 aktive Teilnehmer
  • Zuschauer unbegrenzt